Peter-Wehlack-(221)_edited_edited.jpg

Themen die mich beschäftigen ...

Untertitel des Bildes

 

Bildung

Mein besonderer Schwerpunkt gilt schon berufsbedingt der Bildung. Holzwickede verfügt über gute Schulen. Um beste Startvoraussetzungen für unsere Kinder zu schaffen, ist es unsere Aufgabe für eine optimale Ausstattung zu sorgen. Dazu gehören für mich natürlich die digitale Ausstattung, aber auch vernünftige Raumkonzepte und angemessene Budgets. Ich mache mich stark für:

  • ausreichend digitale Endgeräte für alle Schülerinnen und Schüler und flächendeckende Ausstattung mit digitalen Tafelsystemen,

  • eine zeitnahe Umsetzung der baulichen Maßnahmen an den Grundschulen und einen schnellen Einstieg in die Raumplanungen der weiterführenden Schulen.

Klima, Umwelt und Natur

Verantwortung für künftige Generationen übernehmen bedeutet aber auch, unseren Beitrag für Klima-, Umwelt- und Naturschutz zu leisten. Das Klimaschutzkonzept für Holzwickede wird in den Sommermonaten beraten und dann gilt es, den beschlossenen Maßnahmenkatalog konsequent umzusetzen. Wir müssen unser Klimakonzept leben und daher setze ich mich besonders ein für:

  • eine Verbesserung der Rad- und Fußwege, um damit klimafreundliche Alternativen zum Auto zu schaffen,

  • eine klimafreundliche Arbeit im Rathaus vorzuleben und kommende Projekte immer einem Klimamanagement zu unterziehen.

Sicherheit

Sicherheit bedeutet Lebensqualität. Dabei verstehe ich Sicherheit in einem umfassenden Sinn und beziehe unsere Freiwillige Feuerwehr und das Rote Kreuz ausdrücklich mit ein. Vernünftige Standorte und eine einsatzgerechte Ausstattung sind für unser aller Sicherheit eine unabdingbare Voraussetzung. Ich setze mich also dafür ein, dass:

  • die Ausstattung der Freiwilligen Feuerwehr und das Rote Kreuz in relevantem Maße bei allen Beratungen berücksichtigt werden,

  • die ehrenamtlich Tätigen in ihren Aufgaben unterstützt werden und wir das Engagement, z. B. durch die kostenfreie Nutzung von Sportangeboten, wertschätzen

Ehrenamt

Das Ehrenamt ist eine starke Säule in unserer Gemeinde. Ob in der Kinder- und Jugendarbeit, der Seniorenarbeit, der Hilfen für Menschen oder in den vielen Vereinen in Sport, Kultur und Partnerschaften – ohne die ehrenamtliche Arbeit und das bürgerschaftliche Engagement wäre Holzwickede nicht so liebens- und lebenswert. Dies gilt es besonders zu fördern und daher möchte ich:

  • eine stärkere Unterstützung durch die Verwaltung systematischer gestalten und z. B. Ansprechpartner intensiver vernetzen,

  • unseren geplanten „Bürgerkeller“ im neuen Rat- und Bürgerhaus für Vereine und Gruppierungen nutzbar machen und mit Leben füllen.

Wirtschaft und Finanzen

Durch die Entscheidungen der vergangenen Jahre sind die Ansiedlung des Eco-Ports und weiterer Gewerbegebiete gelungen. An dieser Stelle müssen wir weiterdenken, um Holzwickede auch für die kommenden Jahre zukunftsfähig aufzustellen. Maßvoll und gezielt müssen wir weitere Ansiedlungen fördern. Daher möchte ich:

  • die gute Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsförderung im Kreis Unna intensivieren,

  • maßvoll weitere Flächen für Gewerbe erschließen und vor allem klimafreundliche Ansiedlungen fördern.

Sport und Spiel

Holzwickede gilt als sportliche Gemeinde. Sport und Spiel sind wichtiger Aspekte unseres Freizeitverhaltens und steigern die Attraktivität einer familienfreundlichen Gemeinde. Da sollte es selbstverständlich sein, dass Sporthallen und Sportplätze vernünftig und regelmäßig gepflegt werden, um deren Erhalt für unsere Sportlerinnen und Sportler zu sichern. Holzwickede als sportliche Gemeinde heißt für mich:

  • den Erhalt der Schwimmflächen und Weiterentwicklung der „Schönen Flöte“ sicherzustellen ebenso wie den Erhalt der Spielplätze und deren Ausstattung mit zeitgemäßen und attraktiven Spieleräten in den Fokus zu nehmen,

  • die Begleitung des HSC – Projektes zur Errichtung eines Sport- und Gesundheitsforums als Leuchtturmprojekt für unsere Gemeinde.

Wohnen

Bezahlbares Wohnen in allen Lebenslagen bedeutet, dass wir einen Masterplan „Wohnen“ für Holzwickede erstellen müssen, der Familien, Alleinerziehende, Gering- und Normalverdiener im Blick behält. Für mich bedeutet dies, dass wir:

  • Standorte in unserer Gemeinde prüfen und dann mit der UKBS oder aber auch im Zusammenspiel mit anderen Akteuren neuen Wohnraum schaffen müssen,

  • zeitnah mit der Einrichtung von seniorengerechten Wohnungen in Opherdicke in Verbindung mit einem Platz der Begegnung und einer Nahversorgungsmöglichkeit beginnen.

Verkehr

Eine der Zukunftsaufgaben der Gemeinde Holzwickede ist die Verkehrsentwicklung. Hierzu gehören die Entflechtung des Straßenverkehrs, die Anbindung der Ortsteile Hengsen und Opherdicke aber auch Überlegungen zur Verkehrsberuhigung und der Parksituation. Ich setze mich dafür ein, dass:

  • die Parkraumüberwachung dauerhaft und konsequent durchgeführt wird,

  • die Überlegungen zur Einführung eines Bürgerbusses zielstrebig weiterverfolgt werden und wir kostengünstige Nutzungsmöglichkeiten für beispielsweise unsere Schüler/innen einrichten können.

Familien, Kinder, Jugendliche und Senioren

Eine moderne, soziale und nachhaltige Gemeindepolitik nimmt alle Lebensentwürfe in jedem Alter in den Fokus und bezieht die Bürgerinnen und Bürger aktiv ein. Sie nutzt die Vielfalt unserer Gemeinschaft als Bereicherung für unseren Ort. Mit unserem neuen Rat- und Bürgerhaus haben wir die großartige Chance eine kommunikative und bürgernahe Verwaltung zu etablieren. Das bedeutet für mich:

  • die Anregungen von Bürgerinnen und Bürgern aufzugreifen und diese in eine transparente und bürgernahe Politik umzusetzen,

  • Angebote wie das Familienbüro, Treffpunkte für Jugendliche und den neuen Kinder- und Jugendhilfeplan zielstrebig zu unterstützen.

 

+49 2301 947933

  • Facebook
  • Twitter
  • Instagram
  • YouTube

©2020 Peter Wehlack. Erstellt mit Wix.com